Über uns

Anders- artig: Ein Grenzgänger muss nicht mutig sein, er kann sogar das Gegenteil eines Helden sein. Aber er wird immer versuchen, sich klischeehaften Stereotypen zu widersetzen; mal spielerisch, mal offensiv, mal ironisch. Ein Grenzgänger will die Andersartigkeit erleben.

Genüsse für die Sinne, das sind Hans und Nicola Gelz. Sie stehen für eine Symbiose aus Tradition und Moderne, inspiriert von Liebe, Lust und Leidenschaft für ihren Beruf.

Es gibt sie noch: die wahren echten Dinge...

Wertigkeit statt schneller Konsum...

Alles ausser gewöhnlich...

 

Eben:

  • Slowretail

Slowretail steht für jene Läden, die ihre Einzigartigkeit mit Leidenschaft für den Handel täglich leben. Sie sind unverwechselbar durch ihre ganz eigene Kreativität im Sortiment, in der Ladengestaltung und der Qualität im Kundendialog. Kurz: sie geben ihren Läden eine unverwechselbare Seele. Schon immer oder jetzt erst recht folgen die Individualisten des Handels dem Prinzip der Entschleunigung.

Unsere Kunden haben die Gewissheit und das gute Gefühl, etwas zu besitzen, was höchsten Ansprüchen genügt und unserer wie ihrer ganzheitlichen Philosophie entspricht.

Wir kennen und schätzen die Menschen die hinter den Marken und Produkten stehen, denen Sie bei uns begegnen. Kleine inhabergeführte Manufakturen, die unsere Passion im Zeichen von Nachhaltigkeit, Respekt vor der Umwelt, begleitet mit humanitärem Engagement teilen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen, um Ihr Leben einmal mehr mit wunderschönen Genüssen zu bereichern.

Besuchen Sie den ersten Slowretail- Laden in Rheinland Pfalz im Herzen der Wittlicher Altstadt.

Herzlichst,

Hans und Nicola Gelz 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie mehr.
OK